counter Counter-Box

 


Enchant Amidala Prada
“Prada”
Züchter:
Eleonore Singer - Wien/Austria
Besitzer/Owner: Michaela Horn-Pivotti & Dr. Sigrid Keweloh
geboren am 12. Mai 2009
HD A2 (hips good), ED 0/0 (elbows excellent)
2 mittelbraune Augen, frei von erblichen Augenkrankheiten/eyes clear 24.7.2015
Scherengebiß - Schulterhöhe 59 cm  - BAER-tested/Audiometrie +/+  - PCD +/+ (frei)
Eingetragen beim CfBrH unter der Zuchtbuchnummer VDH/ZBrH OES 17005 - Körklasse I
 


Vater:

Int.-Multi-BIS-Ch, Cruftswinner 2007
Euro-Show Winner 2008,
World Winner 2010
ARYAKAS COSMO JUNIOR
HD A, eyes clear, BAER-Test +/+, PCD +/+

Ch. Reata’s Cosmopolitan
HD A

Ch. Danish Delight Sophies Dutch Joker

Ch. Sparkle Square’s Last Gossip
Ch. Lamedazottel Go Miss Sophie

Ch. Reata’s Avantgarde

Ch. Lamedazottel High’N Mighty
Ch. Lamedazottel Kiss Me Quick

Ch. Fan-Fell Qualify For Happiness
HD ?

Ch. Reata’s A 1

Ch. Lamedazottel High’N Mighty
Ch. Lamedazottel Kiss Me Quick

Ch. Fan Fell Givenchy

Smoke Signal for Reata
Wellington Star Dreaming Love

Mutter:

Ö-Ch, ÖCBH-Ch, CLBSG
ENCHANT X-PIECE OF LUCK
HD A, eyes clear

Ch. Enchant Stargazer Blue
HD A

Ch. Lambluv Sound Of Music

USA-Ch. Wullyweather Cliffurd
USA-Ch. Gambolon Lambluv Diamond Aura

Ch. Mayberry’s Wonder

Ch. Enchant Happy Heartbreaker
Blackwood Forest’s Gloria Gaynor

Ch. Enchant Queen Of Hearts
HD A

Ch. Zottel’s Whizkid

Ch. Bobbington Latin Lover
Ch. Lamedazottel Hello Again

Ch. Enchant Little Snowflake

Ch. Lamedazottel High’N Mighty
Ch. Jessica aus der Alten Noris



Mit der Abgabe von Töchterchen Louise aus ihrem 3. und letzten Wurf ist Prada mitgegangen
zu meinen langjährigen Freunden Monika & Vasco nach Berlin bzw. Amrum.

Ich freue mich für Prada!
Ich freue mich noch mehr für Louise!
Und ich freue mich ganz dolle für Monika & Vasco!


Meine süße Schlaftablette - aber Achtung!
Stille Wasser sind ja bekanntlich tief...

Zu Prada bin ich im Prinzip über einige Umwege gekommen - da gab es erstmal einen Vorgänger namens “ Enchant Z’Beamer’s ZigZag” - meinen Zag.
Leider durfte Zaggi wie geplant kein Zucht- und Showrüde werden aufgrund seines Gebisses - so habe ich mich aus dem nächsten Wurf meiner
Züchterfreundin Elli Singer für eine Hündin entschieden, denn mittlerweile gehörte Banditchen aus eigener Zucht zu meinem Rudel.
Und da meine Freundin Bina mir das alles finanziell ermöglicht hatte, ist sie heute auch Mitbesitzerin vom schnuggeligen Praditchen.
 

4 Jahre alt...


Prada ist kurz gesagt der Traumhund schlechthin!

Sie ist bisher das wirklich einzige Beispiel in meinen gut 30 Jahren Bobtailgeschichte, was wie sooft leichtsinnig propagiert über den Bobtail wirklich kaum Erziehung brauchte - sie lief einfach mit im Rudel, sie wurde darin groß, ohne jemals aufzufallen. Sie agiert und reagiert von klein auf grundsätzlich nur mit Körpersprache, so daß es für mich mit meiner recht burschikosen Art manchmal wirklich schwierig ist, an sie heranzukommen. Ein lauteres Wort und sofort duckt sie sich, geht in die Knie und gibt aufgrund ihrer Unterwürfigkeit oft ein paar Tropfen Urin ab - eine Hündin mit sanfter Seele für sanfte Menschen. Sie liebt Kinder, auch andere Hunde - benimmt sich überall vorbildlich unauffällig, ist wundervoll sozial eingestellt in ihrem gesamten Umfeld.

Ich sagte es doch schon: Ein echter Traumhund

Prada - 2 Jahre und 4 Monate alt...


Aber da gibt es auch noch so eine kleine versteckte Variante von ihr!

Hat Prada die Gelegenheit ohne ihr Rudel mal so richtig “Hund” sein zu dürfen, dann erkenne ich sie nicht wieder!
Sie kann schneller wetzen als der
Bandit (und das hat was zu bedeuten!!!), sie ist wendig wie ein Wiesel, schlau wie ein Fuchs und weiß sich bei einem sicher untergeordneten Hund vorbildlich zu behaupten - sie wird damit vom Jüngeren auch zu 100% respektiert und sofort als Chef eingeordnet.

Es macht mir richtig Spaß, sie überall mitnehmen zu können und alle lieben Prada! Das ist so schön...
Ihr Outfit tut dazu sein Übriges - jeder der sie anfäßt fällt in Erstaunen mit der Bemerkung, sie könne glatt als Schaf durchgehen.

Wenn man also wie ich über so viele Jahre die doch recht selbstbewußte, temperamentvolle Variante der “Mayer’schen Besen” von Naddel’s pfiffiger Nachzucht gewohnt ist, dann denkt man über so einen Hund wie Prada nur schwarz oder weiß:
Ist sie nun besonders dumm oder extrem schlau, sich so zu verhalten?!?

Sie ist schlau - denn laut meinen kynologischen Idolen Günni Bloch & Michael Grewe hat so ein Hund in der Wildnis die größten Überlebenschancen!
 

Prada - 2 Jahre alt...


Prada Special - ihr Fell!

Unfaßbar, was diese Hündin für eine irre Matte hat! Freundin Tani nennt sie immer liebevoll “Atze”...

Vorerst muß ich dazu sagen, daß noch niemals KEINER meiner Bobtails in über 30 Jahren so unberührt und so sauber aus allen Wetterlagen wieder nach Hause kommt wie Prada - das Haar ist sowas von hart, daß jeder Regentropfen einfach durchfällt und die Unterwolle weist das Wasser ab - sie schüttelt sich und ist wieder trocken. Kein Fuß nimmt Schmutz und Sand an - es prallt von diesem Fell einfach ab! Ihr Bart ist grundsätzlich trocken und weiß, der ganze Hund ist so schmutzabweisend, daß es eine wahre Freude ist! Toupieren auf Ausstellungen? Brauchen wir nicht! Das Haar steht von ganz alleine.
Auch wenn ihr nach den Welpen die Unterwolle vielleicht etwas ausgehen mag - man merkt es kaum, das Deckhaar ist so drahtig und massiv, daß es immer voluminös ausschaut und sie sieht niemals abgehaart aus. OES-Specialjudge Ray Owen hat mal gepostet, daß der Bobtail ein Fell wie ein “Scourer” (Topfkratzer) haben sollte. Prada hat das! Und bestimmt werde ich sie bei ihm mal irgendwann ausstellen.

Prada hat ein Fell, mit dem sie 24 Stunden 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr unter freiem Himmel und bei jeder Wetterlage Schafe treiben
könnte, ohne daß jemals Feuchtigkeit an ihre Haut vordringen würde. Ihr wasser- und schmutzabweisendes Fell ist so pflegeleicht, daß ich es ohne Probleme nur alle 3-4 Wochen mal durchbürsten muß und sie sieht einfach wieder gut aus.
 


Prada - 12 Monate alt...

Der Nachteil:

 Dieses Shaggy-Haar neigt dazu, im Deckhaar sehr langsam zu wachsen - niemals richtig lang zu werden, so daß Prada mit erfolgreichen Showdogs ihrer Rasse selten mithalten kann. Aber es gibt sie noch, die alten erfahrenen OES-Richter, die diese wichtige Qualität des Arbeitshundes noch kennen und sie begeistert zu würdigen wissen! Leider viel zu selten...für mich verständlich aufgrund der Tatsache, daß fast alle Hunderassen nur noch auf Schönheit, nicht mehr auf ihren ursprünglichen Zweck gezüchtet und auch entsprechend bewertet werden - sogar die Rassestandards sind in vielen Fällen diesbezüglich angepaßt worden. Für unsere Rasse ist das sehr schade, denn so ein Fell wie Prada es hat, das brauche ich nicht zu toupieren und zu manipulieren auf Show - das steht einfach so frisch durchgebüstet wie es ist.
 

Prada - 9 Monate alt...

Prada in der Zucht...

Im Januar 2012 hatte Prada ihren 1. Wurf: Meinen Y-Wurf...
Sie war die einzige von meinen Hündinnen, die sich von
Banditchen absolut bereitwillig hat decken lassen - und der Wurf ist sehr schön geworden!

Ganz typisch für Prada läuft auch die Geburt bei ihr genauso ruhig ab wie sie sonst auch ist - kaum merkliche Eröffnungswehen und dann wenige Austreibungswehen bis zum Erscheinen des Welpen. Sie bleibt absolut cool und leise dabei - faszinierend! Sie braucht eigentlich auch keine Hilfe,
aber da kann ich als Züchter nicht untätig zusehen und helfe ihr dann beim Auspacken - viel zu groß ist die Angst, der neugeborene Welpe könnte
sich verschlucken am Fruchtwasser. Sie nabelt ab, putzt intensiv ins Leben und kümmert sich sofort sehr umsichtig um ihre kleinen Kinder.

Prada hat sehr viel Milch! Sie achtet aufmerksam darauf, daß sie keinen Welpen verletzt in der Kiste und ist ihren Rudelgenossen gegenüber vom
Geburtstag an sehr sozial eingestellt - so dürfen sich die anderen an ihrer Kiste vorbeischleichen und sie toleriert das ohne Murren.

Züchterherz - was willst Du mehr?
 


Als ich mich damals für Prada als Zuchthündin entschieden habe, da hat man mir aus “erfahrenen Züchterkreisen” davon abgeraten - ich würde von
dieser Hündin in den Würfen immer weiße Flecken bei den Nachkommen haben. Nun Leute - ich kann “Euch” beruhigen - auch in ihrem 2. Wurf
habe ich von 8 Welpen lediglich bei einem einzigen Welpen ein paar kleine weiße Pinsel auf dem Popo, bei keinem der Welpen eine weiße
Überzeichnung trotz der vielen Weißköpfe. Und ein wundervolles Hautpigment zeigen fast alle ihre Kinder!

Großes Dankeschön für diese tolle Hündin an ihre Züchterin Elli Singer , an meine Freundin Bina und nicht zuletzt an Papa CJ & Mama Ixi!
 


Hier kannst Du Prada und ihre Schwester Alaya auf der Show in Buchholz am 21.2.2010 laufen sehen,
es war mit 9 Monaten Prada’s erste Ausstellung!
 

Prada 5 Monate alt...leider vom Spielen sehr gerupft, aber dafür glücklich!

Besuch von Hanna am 19.7.2009

 

Prada - gute 5 Wochen alt...